Dienstleistungsdetails

Eheschließung

Allgemeine Beschreibung

Voraussetzungen für die Anmeldung zur Eheschließung:

Mindestens einer der zukünftigen Ehepartner muß im Bereich des Standesamtes wohnen, bei dem die Eheschließung angemeldet wird
Die eigentliche Trauung kann vor jedem Standesbeamten vorgenommen werden.

Welche Unterlagen vorzulegen sind, ist sehr stark vom Einzelfall abhängig.

Benötigte Unterlagen

(Unterstellt, beide zukünftigen Ehepartner besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft)

generell:

  • je einen gültigen Personalausweis oder Reisepass
  • je eine erweiterte Melderegisterbescheinigung (gibt es beim Einwohnermeldeamt)
  • jeweils einen beglaubigten Auszug aus dem Geburtenregister mit Hinweisteil

Alle weiteren Unterlagen, die Sie evtl. benötigen, sind von Ihrer persönlichen Situation abhängig.
Dies können z.B. sein:

  • ggf. Nachweise über Vorehen (beglaubigter Auszug aus dem Eheregister der Vorehe)
  • bei gemeinsamen Kindern ggf. Sorgeerklärung und einen beglaubigten Auszug aus dem Geburtsregister
  • Besitzt einer der zukünftigen Ehepartner eine ausländische Staatsbürgerschaft sind weitere spezielle Unterlagen erforderlich

Nähere Informationen erhalten Sie beim für Sie zuständigen Standesamt. In einem persönlichen Gespräch können alle Fragen geklärt werden.

Kosten

Die Gebühr für deutsche Staatsbürger beträgt 40,00 Euro.

Zur Anmeldung der Eheschließung bitten wir Sie einen Termin mit dem Standesamt zu vereinbaren.


zurück zur Listenansicht